Recruiting: Wie digital suchst du neue Mitarbeitende?

Die einen arbeiten konservativ mit Email und Ratingsheets auf Excel, die anderen «new work» und nutzen simple und gleichzeitig clevere, technische Unterstützung. So auch wir. Sie ist nicht nur einfach einzuführen, sie ist auch super einfach zu bedienen. Wir helfen beim Evaluieren und/oder übernehmen das gesamte Bewerbermanagement – ganz wie es für unsere Kunden passt! 

Wie wir dazu kamen? Wir erhielten den Auftrag eines Kunden, ein E-Recruiting Tool zu evaluieren und haben dabei erstaunlich positive Erfahrungen gemacht, die wir gerne teilen – getreu dem Motto «sharing is caring»! 

Wichtige Kriterien seitens des Kunden für die Toolauswahl waren die Swissness, die Einhaltung des Datenschutzes, unkomplizierte Inbetriebnahme ohne aufwendige IT-Unterstützung und insgesamt eine sichere Cloudlösung mit der Möglichkeit von Zugriffsrechten für ausgewählte User im Unternehmen zu einem vernünftigen Preis. 

Unsere Grobevaluation umfasste 5 konkrete Tools, die wir alle demselben Raster unterzogen vor allem mit Blick auf Funktionen und Kosten. Innerhalb der Detailevaluation betrachteten wir 2 Tools genauer. Mit dem vom Kunden ausgewählten, schweizerischen Tool haben wir danach innerhalb weniger Tage das erste Stelleninserat publiziert und nutzen seither das vollständige digitale Bewerbermanagement. Wir sparen im Rekrutierungsprozess rund 2/3 der bisherigen Zeit und damit folglich auch Kosten. 

Mit unserer übersichtlichen Evaluationsvorlage lässt sich schnell und einfach das passende Tool für dein Unternehmen finden. Dabei sind wir neutral und unabhängig. Sobald du dich für ein Tool entschieden hast, richten wir es für dich ein und bewirtschaften es auch gerne im laufenden Betrieb effizient und zuverlässig via Cloud von überall her. So sichern wir die gleiche, bisherige Qualität unserer Dienstleistung, jedoch mit der digitalen Unterstützung viel effizienter und zu einem deutlich günstigeren Preis!